Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Steuern, Versicherung, Maut und Co.
Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 9355
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:24

Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Flo » Sa 7. Mär 2020, 18:05

Porsche Cayman GTS 981 250 kW (10/2014) 37.200 km Sports Car
Renault Twizy Color 13 kW (04/2012) 40.000 km City Missile
Volkswagen Touareg Terrain Tech 7P6 193 kW (06/2015) 95.200 km Offroad Vehicle

Benutzeravatar
A6 Avant V6 TDI
Beiträge: 6704
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 08:24

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von A6 Avant V6 TDI » Sa 7. Mär 2020, 18:31

Abgesehen von der Verschärfung der Geschwindigkeitsüberschreitung im Prinzip überwiegend eine gute Sache.
Wie schnell übersieht man mal ein Tempo 30-Schild und schon ist man mit 50 zu schnell und riskiert ein Fahrverbot.
S6 Avant 4.0 TFSI 331 KW/450 PS S-tronic, mit allem was man brauchen kann
Golf VIII Style 2.0 TDI 110 kW/150 PS DSG

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 9355
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:24

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Flo » So 8. Mär 2020, 22:13

Jetzt darf man also innerorts max. 15 km/h zu schnell sein, sonst gibt es einen Punkt und ab 21 km/h zu schnell 1 Monat Fahrverbot und zwei Punkte...

Außerorts genau dasselbe, nur das Fahrverbot kommt erst ab 26 km/h zu schnell.

Nach der Regelung hätte ich dann schon oft die Pappe abgeben müssen, und ich lebe immer noch :roll:

Am besten ist immer noch, sich nicht erwischen zu lassen. Und wenn man schon draufdrücken muss, dann richtig.

Denn ob man außerorts 26 km/h zu schnell oder 60 km/h zu schnell ist, ändert an Punkten und Fahrverbot gar nichts...lediglich das Bußgeld verdreifacht sich auf 240 € ... :/

Eigentlich kompletter Bullshit. Dann lieber noch ein Tempolimit auf Autobahnen als diese 💩


Gruß
Porsche Cayman GTS 981 250 kW (10/2014) 37.200 km Sports Car
Renault Twizy Color 13 kW (04/2012) 40.000 km City Missile
Volkswagen Touareg Terrain Tech 7P6 193 kW (06/2015) 95.200 km Offroad Vehicle

Benutzeravatar
jch
Beiträge: 1841
Registriert: Di 8. Jul 2014, 19:26

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von jch » So 8. Mär 2020, 22:58

Flo hat geschrieben:
So 8. Mär 2020, 22:13


Eigentlich kompletter Bullshit. Dann lieber noch ein Tempolimit auf Autobahnen als diese 💩


Gruß
Ja, dachte ich mir auch. Wie schnell kommt man jetzt mal in den Bereich des Fahrverbots. Genau wie Jochen sagt - 30er Schild übersehen und schon ist der Lappen weg. :kopfwand:
1985 380 SL - 1990 420 SEC - 2015 T5 California - 2021 Q3 Sportback TFSIe

GolfTDIGTI
Beiträge: 2887
Registriert: Sa 12. Jul 2014, 11:22

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von GolfTDIGTI » So 8. Mär 2020, 23:12

Find ich MEGA!! Ich hoffe nur es bewirkt auch etwas.
Toyota Tercel 4WD 06/86 (202.500km)
Volvo V60 D3 Momentum 09/14 (92.000km)
VW Golf Variant SDI 07/02 (336.000km)
VW Caravelle TDI 06/19 (2.000km)

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 9355
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:24

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Flo » Mo 9. Mär 2020, 12:54

GolfTDIGTI hat geschrieben:
So 8. Mär 2020, 23:12
Find ich MEGA!! Ich hoffe nur es bewirkt auch etwas.
Kumm, geh fodd! :motz:


Gruß
Porsche Cayman GTS 981 250 kW (10/2014) 37.200 km Sports Car
Renault Twizy Color 13 kW (04/2012) 40.000 km City Missile
Volkswagen Touareg Terrain Tech 7P6 193 kW (06/2015) 95.200 km Offroad Vehicle

Benutzeravatar
Felix
Beiträge: 1719
Registriert: So 6. Jul 2014, 21:10
Kontaktdaten:

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Felix » Mo 9. Mär 2020, 13:55

Ihr habt doch vermutlich eh fast alle diese Kameras, die die Verkehrszeichen ins Display projizieren.. Warum überseht ihr angeblich dauernd Schilder? :D :D
• Mercedes-Benz CLA 180 Coupé (bestellt) •
• Mercedes-Benz A 180 •
• Mercedes-Benz A 160 CDI •
• Ex: BMW 118i •
• Ex: Audi A1 Sportback 1.2 TFSI •
• Ex: Audi A3 Sportback 1.4 TFSI •
• Ex: VW Golf 1.4 •

Benutzeravatar
Hoinzi
Beiträge: 2642
Registriert: Di 8. Jul 2014, 19:51

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Hoinzi » Mo 9. Mär 2020, 14:22

Felix hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 13:55
Ihr habt doch vermutlich eh fast alle diese Kameras, die die Verkehrszeichen ins Display projizieren.. Warum überseht ihr angeblich dauernd Schilder? :D :D
Versuch Du doch mal, bei 140 innerorts noch vernünftig Schilder zu lesen. Man ist doch schon vollauf damit beschäftigt zwischen den diversen Fußgängern durchzukommen... ;) :^^:
Ein Auto. Mit vier Rädern außen und einem innen.

Benutzeravatar
A6 Avant V6 TDI
Beiträge: 6704
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 08:24

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von A6 Avant V6 TDI » Mo 9. Mär 2020, 18:32

Felix hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 13:55
Ihr habt doch vermutlich eh fast alle diese Kameras, die die Verkehrszeichen ins Display projizieren.. Warum überseht ihr angeblich dauernd Schilder? :D :D
Es kommt auch mal vor, dass ein Schild mal nicht erkannt wird, gerade an Kreuzungen innerorts.
S6 Avant 4.0 TFSI 331 KW/450 PS S-tronic, mit allem was man brauchen kann
Golf VIII Style 2.0 TDI 110 kW/150 PS DSG

Benutzeravatar
A6 Avant V6 TDI
Beiträge: 6704
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 08:24

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von A6 Avant V6 TDI » Mo 9. Mär 2020, 18:33

Hoinzi hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 14:22
Felix hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 13:55
Ihr habt doch vermutlich eh fast alle diese Kameras, die die Verkehrszeichen ins Display projizieren.. Warum überseht ihr angeblich dauernd Schilder? :D :D
Versuch Du doch mal, bei 140 innerorts noch vernünftig Schilder zu lesen. Man ist doch schon vollauf damit beschäftigt zwischen den diversen Fußgängern durchzukommen... ;) :^^:
:lachtot: :lachtot: :lachtot:
S6 Avant 4.0 TFSI 331 KW/450 PS S-tronic, mit allem was man brauchen kann
Golf VIII Style 2.0 TDI 110 kW/150 PS DSG

Benutzeravatar
Felix
Beiträge: 1719
Registriert: So 6. Jul 2014, 21:10
Kontaktdaten:

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Felix » Mo 9. Mär 2020, 19:34

Hoinzi hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 14:22
Felix hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 13:55
Ihr habt doch vermutlich eh fast alle diese Kameras, die die Verkehrszeichen ins Display projizieren.. Warum überseht ihr angeblich dauernd Schilder? :D :D
Versuch Du doch mal, bei 140 innerorts noch vernünftig Schilder zu lesen. Man ist doch schon vollauf damit beschäftigt zwischen den diversen Fußgängern durchzukommen... ;) :^^:
lol
• Mercedes-Benz CLA 180 Coupé (bestellt) •
• Mercedes-Benz A 180 •
• Mercedes-Benz A 160 CDI •
• Ex: BMW 118i •
• Ex: Audi A1 Sportback 1.2 TFSI •
• Ex: Audi A3 Sportback 1.4 TFSI •
• Ex: VW Golf 1.4 •

Benutzeravatar
Crushcaspar
Beiträge: 1332
Registriert: Di 12. Aug 2014, 20:52

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Crushcaspar » Mo 9. Mär 2020, 22:05

Für mich als Vielfahrer Katastrophe-wie schnell hat man wirklich mal ein 30-50-70 Schild übersehen und bäng

Benutzeravatar
Stoke
Beiträge: 757
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 09:55

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Stoke » Mo 9. Mär 2020, 22:46

Sollen sie machen. Ich hab mittlerweile bei der kürzesten Strecke die Blitzer App an. In ner Stadt wie Berlin hält sich kein Mensch ans Tempolimit und wenn ist man ein absolutes Verkehrshindernis.

Benutzeravatar
Felix
Beiträge: 1719
Registriert: So 6. Jul 2014, 21:10
Kontaktdaten:

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Felix » Di 10. Mär 2020, 09:02

Stoke hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 22:46
Sollen sie machen. Ich hab mittlerweile bei der kürzesten Strecke die Blitzer App an. In ner Stadt wie Berlin hält sich kein Mensch ans Tempolimit und wenn ist man ein absolutes Verkehrshindernis.
Ist hier ähnlich, aber da das kolonnenmäßig passiert, kann man fast nicht geblitzt werden.. :D
• Mercedes-Benz CLA 180 Coupé (bestellt) •
• Mercedes-Benz A 180 •
• Mercedes-Benz A 160 CDI •
• Ex: BMW 118i •
• Ex: Audi A1 Sportback 1.2 TFSI •
• Ex: Audi A3 Sportback 1.4 TFSI •
• Ex: VW Golf 1.4 •

Benutzeravatar
Markie
Beiträge: 1772
Registriert: So 13. Jul 2014, 11:38

Re: Deutliche Verschärfung des Bußgeldkataloges

Beitrag von Markie » Di 10. Mär 2020, 09:48

Richtig geil haben sie es in Freiburg auf dem Altstadtring gemacht. Alle 300m wechselt es von Tempo 50 auf 30 und zurück.
Eine Straße weiter tagsüber 50, ab 22 Uhr Tempo 30. Wer soll da noch durchblicken... :irre:
Bild
Home of Performance

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste